5 Gedanken zu „Episode 142 - PataNoir #8“

  1. Dachte ja zuerst der Herr Wesson wäre eine Personifizierung der Waffe (Smith & Wesson).
    Aber als er dann mit einem Messer ankam und ich mir einen Schnüffler mit gezücktem Revolver, welcher ein Messer hielt vorstellte, schien dies…
    absurd.

      1. ich denke aber trotz allem, dass mr wesson der methaphorisierte revolver ist.
        allein der umstand, dass man am eingang eben einmal kontrolliert wird und zb ein messer abgeben muss, aber eben die waffe ungesehen mit hinein nimmt ist eine direkte parallele dazu, dass eben die waffe aka mr wesson in dem moment mit hinein schleicht.
        und der revolver steht einem eben als methaphorisierter mr wesson bzw eben ein gehilfe zur verfügung.

  2. Wesson hat mich überrascht.

    Ich bin mir nicht sicher aber hat er nicht einen Auftritt gehabt als er den Diener des Barons ins Büro gebracht hat.

    Schade das das Spiel nicht sein potential ausschöpft

    1. Puhhh, es ist echt gut zu hören, dass ihr auch überrascht seid. Wir hattens schon Angst, dass wir wieder mal irgend etwas total offensichtliches übersehen haben. :,D Sagen wir es so: Das Spiel hat auf jeden Fall Potential für einen zweiten Teil. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.